Jungschar EMK
HomeSitemapSucheKontaktStandort
drucken | versenden

Chilbi Oberglatt, 03.09. - 04.09.2016 

Jungschar EMK?
JS OBRA
Programm
Berichte
Galerie
Games
Links
Seit dem letzten «normalen» Jungscharnachmittag sind inzwischen fast zwei Monate vergangen. Während dieser Zeit gab es mit dem STR16 und dem Stand an der Chilbi natürlich doch viele gute Jungschierlebnisse. Doch nun weiter mit dem Jungscharnachmittag! Und wie! Der Raum in der EMK füllt sich mehr und mehr. Schlussendlich sind wir heute ganze 16 Teilnehmer. So viele wie schon lange nicht mehr! Und auch das Wetter soll heute mitspielen.
Mit so vielen Stimmen tönt natürlich auch das Singen viel besser, oder garantiert lauter ;-) Nach der Andacht gehen wir in den Wald für unser heutiges Geländespiel: In Springfield gibt es ein Problem! An Homer Simpsons Arbeitsplatz wurden Donuts verboten! Und wie jeder weiss, liebt Homer seine Donuts. Darum wollen wir etwas unternehmen. Die Jungschärler nehmen dazu eine Donutproduktion auf.
An einem Posten lässt sich Donutteig in Form eines Papierblattes verdienen. Aus dem Teig schneiden die Teilnehmer dann in ihrer «Fabrik» die Donuts aus. Die Donuts können zum Schluss noch mit Streuseln oder einer Glasur verziert werden. So entstehen viele Donuts mit Schokolade, Zuckerstreuseln, oder rosa Lillifee Zuckerguss. Doch die Donuts müssen jetzt noch ausgeliefert werden!
Der Arbeitsplatz von Homer, in unserem Fall der Dickloo-Sandkasten wird natürlich gut bewacht durch das Sicherheitspersonal. Die Jungschärler versuchen sich an den Wachen vorbeizuschleichen, doch die Wachen sind aufmerksam! Und so geschieht es immer wieder, dass ein Donutlieferant erwischt wird, und im Affenschwanzkampf gegen die Wachen gefangen wird. Die Donuts werden von den Wachen natürlich sicher verwahrt… Oder essen sie die Beweisstücke wohl selber?
Doch auch trotz den Wachen kommen sehr viele Donuts bei dem glücklichen Homer an. Wenn wir alle schon so fleissig Papierdonuts herstellen, haben wir uns den Zvieri mit echten Donuts natürlich verdient!
TOP Hinweis © 1998 - 2012 JS Obra. Alle Rechte vorbehalten | Besucher